VU - eingeklemmte Person - Alarmstufe II

Am Dienstag, 14. Juni 2016 wurden die Feuerwehren Bad Zell, Erdleiten und Tragwein mittels Sirene, Pager und Handyalarmierung um 15:06 Uhr von der LWZ zu einem "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person" in die Naarntalstraße alarmiert.

 

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde die Straße mittels Lotsen gesichert und die Versorgung durch den Notarzt wurde durchgeführt.

 

Nach dem Abtransport des verletzten Motorradfahrers konnte mit den Aufräumarbeiten begonnen werden. Mittels LAST Tragwein und Abschleppdienst wurden die Fahrzeuge geborgen und die Straße gereinigt.

 

Danach konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken! Danke für die gute Zusammenarbeit!

 

 

 

Im Einsatz:

 

Einsatzleiter: OBI Wolfgang Brandstätter ( FF Bad Zell )

 

FF Bad Zell ( 15 Mann)

 

FF Erdleiten ( 9 Mann)

 

FF Tragwein ( 9 Mann)

 

Fahrzeuge im Einsatz:

 

FF Bad Zell ( RLF-A + KDO-F )

FF Erdleiten ( KLF-A + Rüstanhänger  + KDO-F)

 

FF Tragwein (LAST; LFB-A)

 

Polizei

 

Notarzt

 

Einsatzbeginn: 15:06 Uhr

 

Einsatzende: 16:29 Uhr

 

Fotos: FF Tragwein und FF Bad Zell - -DANKE!

 

 

Zur Übersicht