Technische Übung mit RK Bad Zell

Am Freitag, 09. September 2016 wurde gemeinsam mit dem Roten Kreuz Bad Zell eine "Technische Übung" abgehalten!

Übungsannahme: Verkehrsunfall - Fahrzeuglenker hat Herzinfarkt, Beifahrer unverletzt - Fahrzeug neben Fahrbahn

Aufgabe der Feuerwehr war die Fahrzeugsicherung mittels Seilwinde, Absicherung der Straße, Rettung des verunfallten Fahrzeuglenkers und Übergabe, bzw. anschließende Versorgung durch das RK Bad Zell.

Nachdem die verunfallte Person versorgt und durch das RK abtransportiert wurde, begann die Feuerwehr mit der Bergung des Fahrzeuges mittels Seilwinde und Hi-Lift Jack, welches sich als sehr universell einsetzbar erwies!

Zum Abschluss der Übung fand eine Nachbesprechung im Feuerwehrhaus Erdleiten statt. Die Feuerwehr Erdleiten bedankt sich sehr herzlich beim Roten Kreuz Bad Zell, Hr. Hannes Mühllehner und Hr. Karl Königshofer für die Mitarbeit bei der gemeinsamen Übung!

Seitens der Feuerwehr Erdleiten wurde die Übung von HBM Richard Einfalt vorbereitet und ausgearbeitet.

Zur Übersicht