Monatsübung - Brand landw. Objekt mit PV-Anlage

Das Thema der Monatsübung Mai / 2016 war die Annahme eines Brandes im landwirtschaftlichen Objekt "Reiterhof Mayrhofer" - vlg. "Kena".

 

Die Übung wurde als Pflichtbereichsübung von Bad Zell, durch die Feuerwehren Bad Zell und Erdleiten abgehalten.

 

Mehrere Szenarien, welche im Ernstfall entstehen könnten wurde erarbeitet und besprochen. Im Anschluss dann die errechnete Löschwasserversorgung vom "Kettenbach" in die Praxis umgesetzt

 

Aufgrund der starken Regenfälle der letzten beiden Tagen, erwies sich die Anfahrt mit dem KLF-A, damit die Gerätschaften zur Wasserentnahmestelle gebracht werden konnte als äußerst schwierig und unmöglich. Es musste improvisiert werden - was dann natürlich einen massiven Mehraufwand an Personal fordern würde.

 

Die Wasserversorgung konnte dann hergestellt und durch den Einsatz der Bachsperre auch genügend Wasser zum Objekt transportiert werden.

 

Im Anschluss bekamen wird dann durch den Hofbesitzer, Hr. Mayrhofer Herbert eine kurze Unterweisung für den Umgang mit den knapp 40 eingestellten Pferden im Ernstfall. Auch auf die Gefahren der PV - Anlage wurde hingewiesen und das richtige Arbeiten erläutert.

 

Vielen Dank an BI Daniel Zwettler für die Vorbereitung der Übung, bei Fam. Mayrhofer "Kena" das wir die Übung durchführen durften und bei den Kameraden der FF Bad Zell und Erdleiten für die Teilnahme!

 

 

Zur Übersicht