Herbstübung - FF Bad Zell und FF Erdleiten

Am SA, 17. Oktober 2015 fand die Herbstübung der Feuerwehr Bad Zell statt. Übungsobjekt war das neue Seniorenheim in Bad Zell. Um den Ablauf möglicher Einsätze von Anfang an laut Alarmplan üben zu können, wurde auch die Feuerwehr Erdleiten eingeladen.Um den Ablauf möglichst realistisch zu gestalten, wurden wir um 15:05 Uhr alarmiert und trafen wenige Minuten später am Einsatzort ein. Der Lotsendienst wurde seitens der FF Bad Zell sofort eingerichtet, sowie auch die Einsatzleitstelle.

 

Die Feuerwehr Erdleiten richtete unverzüglich die Atemschutzsammelstelle ein und stellte einen AS- Reservetrupp. Gleichzeitig wurde der Bereich des Lieferantenzuganges und Technikraumes beleuchtet.

 

Beim parallel laufenden Innenangriff der FF Bad Zell, verletzte sich ein Feuerwehrmann und musste vom Reservetrupp der FF Erdleiten aus dem 2. Stock gerettet werden.

 

Nach Abschluss der Übung, bekamen wir vom Technischen Leiter des Diakoniewerkes eine Führung durch das Gebäude und einige Informationen betreffend Inbetriebnahme.

 

Im Anschluss fuhren wir geschlossen in das Feuerwehrhaus Bad Zell, wo wir eine Stärkung - wie immer perfekt organisiert von Hr. Lengauer Herbert sen. - bekamen und eine Nachbesprechung durchführten!

 

Danke den Kameraden der FF Bad Zell für die Einladung und Durchführung. Ausgearbeitet und beobachtet wurde die Übung von BI Martin Riepl (FF Bad Zell)!

 

 

Zur Übersicht