Die Feuerwehren Bad Zell und Erdleiten wurden am Dienstag, 29.01.2019 um 06:28 Uhr mittels Sirene und Pager zu einem Brandmelderalarm in LQ Bad Zell gerufen.

Ein Zwischendeckenmelder im UG hat den Alarm ausgelöst.

Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte wurde die Lage erkundet und es konnte gleich Entwarnung gegeben werden.

Daraufhin konnte wieder in die Feuerwehrhäuser eingerückt werden.

 

Im Einsatz:

FF Bad Zell, KDO-F und RLF-A, EL: 

FF Erdleiten, LF-A, GRKDT: AW Roman Hametner

Einsatzdauer: 06:28 bis 06:51 Uhr

 

 

 

Zur Übersicht